Aktuelle Hinweise wegen Corona-Pandemie

1. Im Frickerhaus ab sofort kein Publikumsverkehr
Aufgrund der aktuellen Lage im Ermstal werden wir im Gemeindebüro und auf der Kirchenpflege den Publikumsverkehr bis auf Weiteres einstellen!
Sie erreichen uns weiterhin telefonisch oder per Mail; Unterlagen können Sie gerne in den Briefkasten werfen!
KIRCHENPFLEGE
07123/92799-30
kirchenpflege@kirche-dettingen.de
GEMEINDEBÜRO
07123/92799-50
gemeindebuero@kirche-dettingen.de

2. Präsenzgottesdienste:
Wir dürfen ab jetzt auch wieder in unseren Gottesdiensten singen, dazu muss laut Verordnung ein Mund-Nasenschutz getragen werden. Bei Freiluftgottesdiensten gibt es ab sofort keine Personenobergrenze.

3. Infektionsschutzkonzept für die Stiftskirche
3.1 In den Kirchen, Gottesdiensträumen und im Freien ist ein Abstand von mindestens zwei Metern (Mindestabstand) zwischen den Gottesdienstbesuchern gewährleistet.
Weiterlesen …

4. Infektionsschutzkonzept für die Christuskirche
4.1 In der Christuskirche ist ein Abstand von mindestens zwei Metern (Mindestabstand) zwischen den Gottesdienstbesuchern gewährleistet.
Weiterlesen …

5. Infektionsschutzkonzept für die Michaelskirche
5.1 In der Christuskirche ist ein Abstand von mindestens zwei Metern (Mindestabstand) zwischen den Gottesdienstbesuchern gewährleistet.
Weiterlesen …

6. Öffnung der Gemeindehäuser:
Ab dem 23. 7. gelten für Gruppen und Kreise folgende Regeln: Kurzinformation zur Nutzung vom Gemeinde- und CVJM-Haus und Gemeindehaus Kappis

7. Informationen zur Musik:
Beim Musizieren unterschiedlicher Instrumente und Singen sind besondere Dinge zu beachten.
Weiterlesen …

8. Trauergottesdienste  Stand: 14.7.2020
Trauergottesdienste dürfen inzwischen wieder mit bis zu 50 teilnehmenden Personen in der Friedhofshalle und mit bis zu 100 Personen im Freien abgehalten werden. Es gilt weiterhin der Mindestabstand von 1,5 Metern. Singen ist mit Mund-Nasen-Schutz gestattet. Trauergespräche können auch wieder direkt geführt werden.


9.
Telefonandachten: Unter der Telefonnummer 07123-8798707 können Sie jeden Tag eine zweiminütige Andacht zur Tageslosung abhören. Die Andachten werden von Menschen aus Dettingen und Neuhausen gesprochen.